beim Finowfurter
Sportverein
Herzlich
willkommen

ALS MITGLIED,
SPIELERIN/ER
ODER FAN!

Werde ein
Teil von uns!

Neuste Meldungen

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
19 Stunden vor

Sommer, Sonne, Handballtage in Liebenwalde

Nach 2 Jahren Pandemie, durften am 17.06 bis 19.06.22 wieder die Liebenwalder Handballtage stattfinden. Ein Rasenturnier mit Festival-Feeling, an einem Hitzewochenende mit Temperaturen auf Rekordniveau? ,,Da sind wir dabei!‘‘ dachten sich die Frauen vom Finowfurter SV, die schon in den vergangenen Jahren unter ihrem Pseudonym ,,Sektcrew“ an dem Rasenturnier teilnahmen.

Die Zelte wurden aus dem Keller geholt, die Sonnenhüte eingepackt und die schönsten Teile von Hummel gebügelt. Abfahrt ! Schon am Freitag reiste ein Teil der Finowfurter Sektcrew an und traf erste Vorbereitungen. Abends wurden die Teams feierlich im Festzelt begrüßt.

Samstag morgen trafen dann auch die restlichen Crewmitglieder ein. Die Haare wurden geflochten und Sonnencreme mit LSF 100 aufgetragen.

Das Turnier wurde durch den Veranstalter eröffnet und die Sektcrew war bereit, gegen Teams wie: Deine Mudda, Die elitären Assis und Team OB in der Regel voll anzutreten. Anfänglich taten sich die Finowfurter Frauen schwer.

,,Wo war die Motivation abgeblieben?“ fragte sich Trainer Dirk, der auch bei solchen Events seine Mädels tatkräftig unterstützt. Lag es an der beißenden Sonne oder blieb es bei der Eröffnungsfeier gestern Abend doch nicht nur bei einer Flasche Sekt?

Nach einer Abkühlung im See und ein wenig Schatten, berappelten sich die Finowfurter Frauen und fanden zu ihrem gewohnten Ehrgeiz zurück. Die anschließenden Spiele fielen deutlich besser aus und die Laune stieg. Perfekt für die anstehende Party mit Handball Happy Hour im Festzelt und der Kröhnung unseres Geburtstagskindes.

Der Sonntag startete nicht weniger sonnig, trotzdem war die Motivation des gestrigen Tages nicht verloren gegangen. Trotz der hohen Temperaturen, kämpfte man um jeden Punkt und auch ein Sieg beim 7-Meter-Werfen gegen ,,Deine Mudda“ konnte ergattert werden.

Die Finowfurter Sektcrew erreichte an diesem Wochenende den 5. Platz von 11 Mannschaften. Jedoch stand der Spaß am Handballspiel, bei allen Mannschaften deutlich im Vordergrund. Von der Sonne gezeichnet und trotzdem glücklich, traten die Finowfurter Frauen die Heimreise an und sind wir mal ehrlich:
Schöner als Layla war an diesem Wochenende keiner 😉

Wir bedanken uns für dieses gelungene Rasenturnier und sehen uns nächstes Jahr wieder!
... Mehr sehenWeniger sehen

Sommer, Sonne, Handballtage in Liebenwalde
 
Nach 2 Jahren Pandemie, durften am 17.06 bis 19.06.22 wieder die Liebenwalder Handballtage stattfinden. Ein Rasenturnier mit Festival-Feeling, an einem Hitzewochenende mit Temperaturen auf Rekordniveau? ,,Da sind wir dabei!‘‘ dachten sich die Frauen vom Finowfurter SV, die schon in den vergangenen Jahren unter ihrem Pseudonym ,,Sektcrew“ an dem Rasenturnier teilnahmen.

Die Zelte wurden aus dem Keller geholt, die Sonnenhüte eingepackt und die schönsten Teile von Hummel gebügelt. Abfahrt ! Schon am Freitag reiste ein Teil der Finowfurter Sektcrew an und traf erste Vorbereitungen. Abends wurden die Teams feierlich im Festzelt begrüßt.

Samstag morgen trafen dann auch die restlichen Crewmitglieder ein. Die Haare wurden geflochten und Sonnencreme mit LSF 100 aufgetragen.

Das Turnier wurde durch den Veranstalter eröffnet und die Sektcrew war bereit, gegen Teams wie: Deine Mudda, Die elitären Assis und Team OB in der Regel voll anzutreten. Anfänglich taten sich die Finowfurter Frauen schwer.

,,Wo war die Motivation abgeblieben?“ fragte sich Trainer Dirk, der auch bei solchen Events seine Mädels tatkräftig unterstützt. Lag es an der beißenden Sonne oder blieb es bei der Eröffnungsfeier gestern Abend doch nicht nur bei einer Flasche Sekt?

Nach einer Abkühlung im See und ein wenig Schatten, berappelten sich die Finowfurter Frauen und fanden zu ihrem gewohnten Ehrgeiz zurück. Die anschließenden Spiele fielen deutlich besser aus und die Laune stieg. Perfekt für die anstehende Party mit Handball Happy Hour im Festzelt und der Kröhnung unseres Geburtstagskindes.

Der Sonntag startete nicht weniger sonnig, trotzdem war die Motivation des gestrigen Tages nicht verloren gegangen. Trotz der hohen Temperaturen, kämpfte man um jeden Punkt und auch ein Sieg beim 7-Meter-Werfen gegen ,,Deine Mudda“ konnte ergattert werden.

Die Finowfurter Sektcrew erreichte an diesem Wochenende den 5. Platz von 11 Mannschaften. Jedoch stand der Spaß am Handballspiel, bei allen Mannschaften deutlich im Vordergrund. Von der Sonne gezeichnet und trotzdem glücklich, traten die Finowfurter Frauen die Heimreise an und sind wir mal ehrlich:
Schöner als Layla war an diesem Wochenende keiner 😉

Wir bedanken uns für dieses gelungene Rasenturnier und sehen uns nächstes Jahr wieder!

Auf Facebook kommentieren

Layla 🙌🎊🍾

Der tollste Sport der Welt 🤾🏼‍♀️🤾🏻.. und das ein ganzes Wochenende mit Handballschule Chrischa Hannawald. Volle Aktion mit 52 Kindern bei 30 Grad und trotzdem extrem viel Spaß, Abwechslung und gute Laune. Es war einfach genial!
Wir bedanken uns auch bei der Sportstiftung der Sparkasse Barnim und Märkisch Ede für die freundliche Unterstützung.
... Mehr sehenWeniger sehen

Auf Facebook kommentieren

Großes Lob was ihr immer so organisiert und den Kindern ermöglicht 👏

Guten Morgen aus der Finowfurter Sporthalle 😊🤾🏼‍♀️🤾🏻
Letzter Tag mit der Handballschule Chrischa Hannawald
... Mehr sehenWeniger sehen

Wieder alle dabei! Sport frei! 🤾🏻🤾🏼‍♀️💪
Handball-Camp beim FSV
... Mehr sehenWeniger sehen

Unser Handball-Camp ist heute erfolgreich gestartet!
51 Kids tummelten sich in der großen und kleine Halle.
Mit verschiedenen Handballspiel-Varianten und kleinen Übungen stimmten wir uns auf die beiden folgenden Tage ein. 💪
Alle waren mit Freude und Eifer dabei 😊 nun freuen wir uns auf morgen 🤾🏻🤾🏼‍♀️ 💯% FSV 👍
Handballschule Chrischa Hannawald
... Mehr sehenWeniger sehen

Auf Facebook kommentieren

Echt schicke Trikots! 👍

Mehr anzeigen

Nächste Spiele

Wir bedanken uns bei allen Unterstützer:innen!