FSV NEWS

Trainingslager/ Turnier D-Jugend in der EJB

Am heißesten Tag des Jahres ging es für die neu in der D-Jugend angekommenen Mädchen des Finowfurter SV ins Trainingslager in die „EJB“ nach Altenhof.

Am Freitag war erstmal Erholung und teambildene Spiele am Wasser angesagt, bevor bei 37 Grad die Kids Ihre Betten im Zimmer bezogen haben.
Am Morgen des 2. Tages machte das Wetter dem Trainerteam die eingeplante Trainingseinheit zunichte. Mit einem „kurzfristig“ anberaumten Kegelturnier konnte die Regenzeit überbrückt werden.

Nachdem die Sonne endlich zum Vorschein kam, konnte endlich die erste Trainingseinheit durchgeführt werden. Ausdauer, Sprints und Ballgewöhnung standen im Vordergrund. Danach ging es endlich zum Strand, um sich im Wasser abzukühlen. Am späten Nachmittag fand dann die 2. Trainingseinheit mit Schwerpunkt Koordination und Passtraining statt.Abends überraschten die Eltern dann die Spielerinnen mit einem leckeren, selbstorganisiertem Buffet für alle Teilnehmer des Trainingslagers.

In gemütlicher Runde konnte so der Abend gemeinsam mit den Eltern ausklingen. Am Sonntag war endlich HANDBALL angesagt. Mit dem befreundeten Team von „Stahl Finow“ konnten immer wieder neu geordnete Duelle ausgespielt werden. Das Team aus Bad Freienwalde hat leider kurzfristig abgesagt.

Alle Kinder hatten sichtlich Spaß im Trainingslager.

Das Trainerteam und die Spielerinnen des Finowfurter SV möchten sich auf diesem Wege bei der Sportstiftung der Sparkasse Barnim für die finanzielle Unterstützung bei der Durchführung des Trainingslagers in der EJB Altenhof ganz herzlich bedanken.